Archiv des Autors: Claudia Gassner

„Double, double, toil and trouble, fire burn and cauldron bubble! – All hail Macbeth!”

Die 7A im Burgtheater

Nachdem im Dezember Shakespeares „Hamlet“ behandelt wurde und die SchülerInnen der 7A sich sehr interessiert an Shakespeares Dramen zeigten, beschlossen wir, unsere Kenntnisse zu vertiefen und auch „Macbeth“ im Unterricht zu thematisieren. Ergänzend dazu besuchten wir am 22. Jänner die Aufführung des Dramas im Burgtheater, auch wenn wir lediglich Plätze hoch oben auf der Galerie ergattern konnten. Weiterlesen

Sprachreise der 7ABC nach London

Die 7. Klassen unternahmen in der Zeit vom 23.-30.9.2017 eine einwöchige Sprachreise nach London. Die Schüler wohnten bei Gastfamilien und erhielten an vier Vormittagen Sprachunterricht. Die übrige Zeit wurde mit Sightseeing und Kultur gefüllt. So erkundeten wir jeden Nachmittag einen anderen Teil Londons zu Fuß und konnten so die wichtigsten Baudenkmäler der britischen Hauptstadt sehen. Außerdem besuchten wir eine Theatervorstellung von Agatha Christie’s „Mousetrap“ und waren auf den Spuren von Jack the Ripper im East End unterwegs. Weiterlesen

Das Schulanfangsprojekt

Für unsere ErstklässlerInnen ist der Schulanfang aufregend: neue Schule, neue KlassenkollegInnen, neue Lehrer. Um den Umstieg so einfach wie möglich zu machen, findet in der ersten Woche das Schulanfangsprojekt statt. Dieses Projekt dient dazu, sich mit dem neuen Umfeld vertraut zu machen. Weiterlesen

Visit to the English Theatre

The play “Romy and Julian“ by Clive Duncan is based on Shakespeare’s “Romeo and Juliet“. Romy and Julian is a newly revised version for teenagers.
The stage play is about Romy and Julian who meet backstage after Romy plays Juliet in “Romeo and Juliet“. They fall in love with each other immediately. But when they’re having their first date, both are shocked. Julian only wears expensive brands, like a chav, and Romy buys her clothes at a charity-shop. Weiterlesen