Archiv des Autors: Michaela Zipko

Sportliche Erfolgsmeldung von Schülern der Erlgasse

Wir freuen uns, dass wir einigen unserer Schüler, die für den Handballverein WAT Atzgersdorf spielen, wieder einmal zu einem Sieg gratulieren dürfen!
Die Schüler:
• Stefan Milenkovic, 4B (Mitte)
• Ilija Banevski, 5A (Mitte rechts)
• Bastian Pieber, 4A (vorne rechts)
und der ehemalige Schüler
• Nikola Zeba (hinten rechts)
konnten beim ÖHB-Handballauswahlturnier JG 2002, hier spielen die besten Handballer ihrer Altersgruppe für Ihr Bundesland, am 18. und 19. März 2017 den ersten Platz erobern.
Das Finale konnte gegen die Auswahl aus der Steiermark mit dem Punktestand 20:15 gewonnen werden.

Jugend-Redewettbewerb 2016

BildRedewettbewerbDer diesjährige Redewettbewerb war für zwei unserer Schüler Anlass, ihre Redekünste dort unter Beweis zu stellen. Jakob Gschwandtner (7A) und Sharon Muska (7A) haben an der Vorausscheidung am 13. April mit großem Enthusiasmus teilgenommen und dort Redeerfahrungen vor Publikum gesammelt. Wir gratulieren unserem Schulsprecher, Sharon Muska (7A), der sich für den Landesbewerb Wien, am Montag, den 2. 5. 2016 im Rathaus mit seiner Rede zum Thema „Auf der Flucht“ (Klassische Rede, AHS) qualifizieren konnte und auch dort den Sieg errang! Weiterlesen

Eindrücke aus meinem Unterrichtspraktikum im Fach Französisch

Krebs_SabineSeit September 2015 unterrichte ich als Unterrichtspraktikantin am Gymnasium Erlgasse Französisch. Ich hatte das Glück, eine sehr motivierte und an der französischen Sprache und Kultur interessierte Klasse unterrichten zu dürfen. Für mich war es großartig, dass ich die Freude, die ich an der Sprache habe, den Jugendlichen vermitteln konnte. Weiterlesen

Bundesländer Handball Turnier

bundeslanderlgasseDie Wiener Handballauswahl des WHV, bestehend aus den besten Spielern von WAT ATZGERSDORF, WEST WIEN, FIVERS und WAT FÜNFHAUS, konnte mit einigen Schülern des Gymnasiums Erlgasse, nämlich mit

NIKOLA ZEBA, 4B (All Star Team)
ILIJA BANEVSKI, 4C
STEFAN MILENKOVIC, 3B
BASTIAN PIEBER, 3A

das Bundesländerhandballturnier in Klagenfurt für sich entscheiden.

Die nächste wichtige Herausforderung wartet dann schon wieder im Mai auf die Burschen, die dann mit ihrem Stammverein WAT ATZGERSDORF mit den Trainern Dr. Jaklin Philipp, Florian Hössl und Fabian Dobias, um den österreichischen Staatsmeistertitel der MU13 kämpfen werden. 2014 konnten sie sich den Staatsmeistertitel (U11) sichern, 2015 wurden sie Vizestaatsmeister (U12).

Wir gratulieren unseren Handballern und drücken ihnen für den nächsten Wettkampf die Daumen!