Archiv des Autors: Judith Freytag

Der CEO der Trenkwalder Group zu Besuch in der 5B

Am Mittwoch, den 20.Juni 2018 hatte die 5B einen besonderen Vormittag. Luftballons und Luftschlagen wurden aufgehängt und ein tolles internationales Buffet hergerichtet. Warum? Die Klasse hatte einen Workshop vom Roten Kreuz zum Thema Integration und bekam Besuch von Herrn Erciyaz, dem aktuellen CEO der Trenkwalder Group, und seiner Sekretärin. Weiterlesen

Sommersportwoche der 5A und 5B

Von 14. bis 18.Mai sind wir, die fünften Klassen, auf Sommersportwoche an den Klopeiner See gefahren. Die sportlichen Aktivitäten, die zur Auswahl standen, waren Tennis, Beachvolleyball, Surfen und Klettern. Wir wohnten in zwei verschiedenen Unterkünften nahe am See, wo wir auch mit selbstgekochtem Essen versorgt wurden. Weiterlesen

Randgruppen im Mittelpunkt – Kooperationspraktikum mit der Universität Wien

Sich eine Woche intensiv mit einem selbst gewählten Thema beschäftigen durften sich die 5A und die 5B im Rahmen eines Kooperationspraktikums mit Studenten der Fakultät für Geographie. Zum Überthema „Randgruppen der Gesellschaft“ haben sich die Schülerinnen und Schüler in 4er-Gruppen eine Fragestellung gesucht und dazu eine Woche lang intensiv recherchiert. Weiterlesen

Ein Nachmittag auf der Physik-Fakultät

Am 12.März 2018 waren wir mit der Physikwahlpflichtfachgruppe auf der Fakultät für Physik der Uni Wien. Wir hatten die Gelegenheit mit vier Physikstudenten eine Fragerunde zu haben. Sie haben uns alles rund um das Studium, speziell das Physikstudium, erzählt und sind später auf unsere Fragen eingegangen. So eine Fragerunde kann vielen die Augen öffnen, wenn man noch keinen klaren Kopf in Sachen Studium hat und ist nur zu empfehlen. Weiterlesen

Fünf SchülerInnen machen Weltpolitik

Es gibt besonders lustige, besonders spannende oder besonders lehrreiche Schultage. Und dann gibt es Schultage, die sind einfach nur besonders und werden ewig in Erinnerung bleiben. Drei solche Tage durften fünf Schülerinnen und Schüler unserer Schule von 26.-28.Februar erleben. Sie haben im Rahmen des internationalen Projekts „Modell UNO Wien“ teilgenommen und als Delegierte jeweils ein Land zu einem bestimmten Thema vertreten. Weiterlesen