Archiv des Autors: Cornelia Hauer

Thaumatrope

Mit den Anfängen von Animationstechniken befassten sich die SchülerInnen der 3b und 4bc im Juni 2018 im Rahmen des BE-Unterrichts. Das optische Spiel des Thaumatropes besteht aus zwei Bildern, die sich – in schnelle Drehbewegung versetzt – in unserem Kopf überlagern und sich so zu einem Motiv ergänzen. Die Gestaltung erfordert einiges an Kreativität und Vorstellungsvermögen. Viele der SchülerInnen zeigten darüber hinaus zeichnerisches Talent, sodass wir uns über mehrere gut funktionierende Ergebnisse freuen durften! Weiterlesen

Ehrungen besonderer Leistungen und Erfolge

Am Donnerstag 28.6. fanden die Ehrungen jener SchülerInnen, die im vergangenen Schuljahr besondere Leistungen erbracht haben, statt. Die Gebiete in denen die SchüerInnen sich erfolgreich engagiert haben waren vielfältig. Geehrt wurden die Sieger der einzelnen Bewerbe des Sportfestes, die mathematischen Erfolge der Gewinner des jährlichen Pangea-Wettbewerbes, die sprachlichen Erfolge beim Online-Englischwettbewerb „The Big Challenge“, die Gewinne der SchachspielerInnen aus der unverbindlichen Übung Schach, sowie die SiegerInnen der Räselralley, die im Rahmen der Exkursion der 4b nach München stattgefunden hatte. Weiterlesen

Lesefest der 1. Klassen

DSC_0178a (645x1024)„Meterlesen“ der ersten Klassen

Seit Anfang des zweiten Semesters hatten die SchülerInnen der ersten Klassen die Aufgabe, alle gelesenen Werke zu dokumentieren. Die Kinder mussten sowohl die Schriftsteller als auch die Titel der Werke sammeln und zusätzlich die abgemessenen Buchrücken der gelesenen Bücher zusammenzählen. Damit das Projekt auch schön präsentiert werden konnte, malten die SchülerInnen für die Klasse einen kahlen Baum. Ein Blatt folgte erst, wenn ein Buch zu Ende gelesen worden war. Weiterlesen