Generalprobe

Am 27. Oktober 2016 besuchte die Klasse 6B mit Prof. Bauerstatter und Prof. Dr. Neubauer eine Generalprobe der Wiener Philharmoniker im Musikverein. Das Programm setzte sich aus der 4. Sinfonie von Franz Schubert und dem Requiem von Luigi Cherubini zusammen. Maestro Muti, der Dirigent, gestaltete für uns auch eine launige Einführung in das Requiem, das als Erinnerung an Ludwig XI. und Marie Antoinette (Österreichbezug) komponiert worden war. Es war für alle ein beeindruckendes Erlebnis.