Der CEO der Trenkwalder Group zu Besuch in der 5B

Am Mittwoch, den 20.Juni 2018 hatte die 5B einen besonderen Vormittag. Luftballons und Luftschlagen wurden aufgehängt und ein tolles internationales Buffet hergerichtet. Warum? Die Klasse hatte einen Workshop vom Roten Kreuz zum Thema Integration und bekam Besuch von Herrn Erciyaz, dem aktuellen CEO der Trenkwalder Group, und seiner Sekretärin. Nach einer kurzen Begrüßungsrunde, die vom Mitarbeiter des Roten Kreuzes geleitet wurde, hat Herr Erciyaz von seinem Werdegang berichtet und auch Fotos aus seiner Kindheit hergezeigt. Er kam als Gastarbeiterkind im Alter von zwei Jahren nach Deutschland, wo er nach wie vor lebt. Es war sehr motivierend von seiner Geschichte und seiner erfolgreichen Karriere zu hören. Fragen der Schülerinnen und Schüler (Trägt seine Frau ein Kopftuch? Wie viel Zeit hat er für seine Kinder? Hat er im Ramadan gefastet? Was wollte er früher werden? usw.) hat er ausführlich und unterhaltsam beantwortet.

Beim Buffet hatte die Klasse Zeit für andere wichtige Fragen und Diskussionen: zu welchem Team hält er bei der Fußball-WM?

Der Vormittag war besonders informativ und nett und wird noch lange in Erinnerung bleiben.