Wintersportwochen

Wintersportwochen finden in der 2. und 3. Klasse statt.

2. Klasse:

Bundesschullandheim Mariazell – Skigebiete: Bürgeralpe, Mitterbach, Niederalpl
Unterbringung in modern ausgestatteten Mehrbettzimmern (2-6) mit Dusche und WC, Buffetfrühstück, Salatbuffet
(http://www.bslh-mariazell.at)

3. Klasse:

Jugendhotel Simonyhof – Skigebiet: Radstadt/Salzburger Sportwelt – Ski amadé
Unterbringung in 4-6 Bettzimmern mit Dusche.
(http://www.youngaustria.com/de/erlebnisgaestehaeuser/detail/hotel/Jugendhotel-Simonyhof/)

Inhalte:

  • Unterricht für Skialpin Anfänger und Fortgeschrittene.
  • Unterricht für Snowboard Fortgeschrittene.
  • Unterricht für Snowboard Anfänger (Kann nur für Skialpin Fortgeschrittene angeboten werden und wird erst ab acht Teilnehmern durchgeführt.)
  • Unterricht findet in Gruppen zu maximal 12 SchülerInnen statt.
  • Ski- und Snowboardtheorie, FIS Pistenregeln, Videoanalyse
  • Ausrüstung (Ski- oder Snowboard, Schuhe, Stöcke und Helm) kann bei zeitgerechter Anmeldung bei der Leistelle des BMFUK (Michelbeuerngasse) günstig (derzeit ca. 25€) entlehnt werden.
  • Freizeitaktivitäten wie zum Beispiel: Spiel- und Quizabende, SingStar Challenge, Outdoorgeländespiel, Disco-Abende, Sport- und Kreativangebote
  • (Heimeigene Sporthalle und Seminarräume für Kleingruppenaktivitäten vorhanden)

Prof. Stefan Kartusch