Mag. art. Cornelia Hauer

HAUER Cornelia2012 habe ich die Studiengänge Kunst und Kommunikation sowie kontextuelle Gestaltung an der Akademie der Bildenden Künste Wien abgeschlossen. Nach dem Unterrichtspraktikum an der AHS Rahlgasse unterrichte ich seit Herbst 2013 am GrG Erlgasse. Meine Fächer sind bildnerische Erziehung und technisches Werken.

Am Unterrichten gefällt mir die Arbeit mit den SchülerInnen, deren individuelle Ideen, sowie die vielfältigen Möglichkeiten meiner Fächer in den Bereichen neue und traditionelle Medien, Alltagskultur, Kunst und Design.

Viva la Toscana! – Unsere Italienisch-Sprachreise 2014

ToskanaAuch in diesem Jahr führte es die “ItalienerInnen” der 7A und 7C, das heißt 17 SchülerInnen begleitet von Prof. Eva Kurz und Prof. Alfio Farbo , vom 1.4.-10.4.2014 per Zug in die Toskana, nach Florenz. Die SchülerInnen wohnten bei Gastfamilien, besuchten fünf Tage lang eine Sprachschule in Florenz und hatten auch während unserer Exkursionen nach Siena, Pisa und Viareggio jede Menge Möglichkeiten, Land und Leute besser kennen zu lernen. Weiterlesen

Frohe Ostern!

Der Hase in der Wiese

Der Hase in der Wiese
Schülerarbeit 1C

Freitag, 11.04.2014
8 Uhr Schulmesse, anschließend stundenplanmäßiger Unterricht
Samstag, 12.04.2014 bis Dienstag, 22.04.2014 unterrichtsfrei
Mittwoch, 23.04.2014
stundenplanmäßiger Unterricht

weitere Termine entnehmen Sie bitte unserem Kalender

Wir wünschen allen Schülerinnen, deren Familien und allen Lehrerinnen schöne Osterferien!

EU – WOZU ? Wahlen zum EU-Parlament Mai 2014

Waldstein01Waldstein02Am 25. Februar 2014 besuchte Joseph WALDSTEIN, 26 Jahre alt, Bachelor der Universität Maastricht, Master in Oxford die 6C im GWK-Unterricht und versuchte unter dem Motto: EU – wozu? Wahlen zum Europaparlament im Mai 2014 Rede und Antwort zu stehen.
Waldstein03Der Begründer der Initiative „Ich und die EU“ versucht junge Menschen, die ohne Grenzkontrollen, ohne Berliner Mauer und ohne Eisernen Vorhang aufgewachsen sind, dazu zu bringen, sich mit der EU zu beschäftigen und zur bevorstehenden EU-Wahl zu gehen (Wahlrecht ab 16 Jahren in Österreich).

Zeitungsartikel dazu in den Salzburger Nachrichten