Archiv der Kategorie: Bewegung und Sport

Völkerball Weihnachtsturnier der Unterstufen

Am 20.12.2019 fand das 2. Erlgassen-Weihnachtsvölkerballturnier der Unterstufen in den Turnsälen des GRg Erlgasse statt.
Alle Klassen stellten ein 14-köpfiges Völkerball-Team, welches aus 7 Schülerinnen und 7 Schülern bestehen musste. Die Mannschaft, die nach 5 Minuten mehr Spielerinnen und Spieler im Feld hatte gewann die Partie. Weiterlesen

Wiener Meisterschaften in Volleyball

Am 19.11. nahmen die Schülerinnen und Schüler des Freifaches Volleyball an den Wiener Meisterschaften im Mixed-Bewerb für Oberstufe teil. 12 Schulen bestritten in 4 Gruppen das Turnier. Unser Erlgasse Team – Tara (6b), Annastasia, Sara, Sofie (alle 6a), Max, Bernie, Dejan und Anton (alle 8a) – hatte als Gegner das GRG Ettenreichgasse und VBS Hamerlingplatz zugelost bekommen. Weiterlesen

Unverbindliche Übung Handball zu Gast bei den Profis

Der Handball Verein SG INSIGNIS West Wien lud die SchülerInnen der Unverbindlichen Übung ein, ein Match der Profis zu besuchen. Voller Vorfreude und Begeisterungen reisten die Kinder in Begleitung von Prof. Wittmann und Prof. Hager am Freitagabend nach Maria Enzersdorf in das Bundessportzentrum, um die Herren von West Wien tatkräftig zu unterstützen. Für viele war es der erste Besuch eines Handballspiels. Die SchülerInnen waren beeindruckt von der Größe der Halle und den vielen Zuschauern. Weiterlesen

Medaillenregen im November für Mario RETTEGI (2E)

Bei der Meisterfeier des Wr. Radsportverbandes am 20.11.2019 erhielt Mario Rettegi für seine Erfolge übers Jahr gleich sechs Medaillen um den Hals gehängt. Davon fünf Mal Gold und einmal Silber.
Er darf sich nunmehr fünffacher Wiener Meister (1x auf der Bahn, 4x in verschiedenen Disziplinen auf der Straße) und einmal Vizemeister (Bahn) der U13 nennen. Weiterlesen

Fußball-Schülerliga

Der 17.10.2019 war für 14 Schüler der Erlgasse ein besonderer Tag. Das erste Spiel der Fußball-Schülerliga stand an. Unser Gegner war die NMS 10 Josef Enslein Platz.

Nachdem alle Fußbälle als spieltauglich befunden wurden und die letzten Vorbereitungen getroffen waren, machten wir uns pünktlich um 7:50 Uhr und bei dichtem Nebel auf den Weg zum Sportplatz Eibesbrunnergasse. Weiterlesen